Nagelmodellagen

Nagelmogellagen

 

Nagelmodellage und Naturnagelverstärkung hat ihren Ursprung in der Medizin (Prothetik).

Bei der Nagelverstärkung wird Gel auf den gesäuberten, in Wunschform gefeilten Naturnagel aufgetragen und danach mit UV−Licht gehärtet. Durch Feilen erhält der Nagel die gewünschte endgültige Form. Die Nägel sollten alle vier Wochen nachgefüllt werden, damit die perfekte Form erhalten bleibt. Die Modellage verstärkt den Naturnagel 80-fach und sorgt somit für einen stabilen haltbaren und optisch wunderschönen Naturnagel.

 

Durch den Einsatz von hochwertigsten Produkten der Firma LAVENI NAILCARE werden die Kuntnägel hauchdünn und wirken trotz Modellage sehr natürlich.

 

 

 

  • Naturnagelanalyse
  • Naturnägel vorbereiten
  • Nagelhaut entfernen
  • Neumodellage Naturoptik erstellen
  • In Form feilen der Nagelmodellage
  • Nagelhautpflege mit VITATHEK Produkten
  • Handpflege
  • Servicetermin nach 2 Wochen

 

Laveni Nailcare

Nagelpflege

  • Passen Sie die Länge Ihrer Fingernägel Ihren Lebensgewohnheiten an. Die Nägel sollten Sie nicht stören und zu Ihrer Gesamterscheinung passen.
  • Vermeiden Sie Kontakt mit scharfen Reinigungsmitteln. Bei Arbeiten mit Wasser (Spülen, Putzen und sonstigen Hausarbeiten) sind Handschuhe

zu empfehlen.

  • Benutzen Sie Ihre Nägel nie als Werkzeug! Sie sind zwar stabiler als ein herkömmlicher Naturnagel aber Kunstnägel ersetzen nicht den Schraubenzieher.
  • Bitte kommen Sie alle 3 bis 4 Wochen zum Auffüllen, Sie erhalten so Stabilität und Optik Ihrer Nägel.
  • Nehmen Sie immer ausreichend Biotin zu sich. Biotin ist verantwortlich für ein gesundes Wachstum unserer Naturnägel. Der Grundbedarf liegt

bei 30 − 60 Mikrogramm täglich. Es ist in ca. 100 g Erdnüssen, 100 g Kalbsleber oder 200 g Haferflocken enthalten

  • Nagelbeißer haben häufig deformiert aussehende Nägel. Mit professioneller und regelmäßiger Pflegebehandlung können Schäden durch Nagelkauen kaschiert und regeneriert werden.

Ihr Beauty Lounge Team im Münchner Süden